Gartenansicht Gartenansicht Gartenansicht Gartenansicht

Vorübergehende Schließung und Notgruppenbetreuung 

 

Liebe Ruhrpiraten Eltern,

die Landesregierung NRW hat beschlossen, dass alle Kindertageseinrichtungen ab Montag, den 16.03.2020 bis Sonntag, den 19.04.2020 geschlossen bleiben.

Am Montag, den 16.03.2020 werden, um die öffentliche Sicherheit und Infrastruktur aufrechtzuerhalten, nur Kinder folgender Berufsgruppen in unserer Notgruppe betreut:

- Medizinisches Personal (Altenpflege, Krankenpflege, Arzt)

- Polizei, Feuerwehr

- Justiz

- Apotheke

Für die Ruhrpiraten bedeutet dies zunächst, dass der Dienst für alle Erzieherinnen am kommenden Montag regulär beginnt. Wir hoffen, Montag weitere verlässliche Informationen zu erhalten und leiten diese dann an Euch weiter.

Eine Info-Hotline für Unnaer Familien ist ab Montag um 8 Uhr freigeschaltet (02303 103- 111). Dort sollen Eltern anrufen, die auf die Notbetreuung angewiesen sind. Am Telefon soll im Einzelnen geklärt werden, ob für die Familie eine Ausnahmeregelung aufgrund der Elternberufe gilt und ob entsprechendes Kind betreut wird – und vor allem, wie und wo.

Mit freundlichen Grüßen

Vorstand und Team der Ruhrpiraten

 

Ausnahmeregelung für Schlüsselpersonen

 

Liebe Ruhrpiraten-Eltern, folgende Information hat uns gerade noch erreicht:

„Sehr geehrte Damen und Herren, das Ministerium für Arbeit, Gesundheit, und Soziales des Landes NRW hat am 13.03.2020 eine aufsichtliche Weisung erlassen: https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/200313_erlass_betret ungsverbot_gemeinschaftseinrichtungen-kita.pdf Danach gibt es vom 16.03.2020 bis 19.04.2020 ein Betretungsverbot für alle Betreuungseinrichtungen für Kinder. Von diesem Verbot ausgenommen sind Kinder, deren Erziehungsberechtigte bzw. Betreuungsperson eine unentbehrliche Schlüsselperson ist und eine private Betreuung nicht gewährleistet werden kann. Schlüsselpersonen sind Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Aufrechterhaltung zentraler Funktionen des öffentlichen Lebens dient. „

Die Unentbehrlichkeit muss schriftlich nachgewiesen werden. Ein Muster-Vordruck fügen wir bei. Dieser muss bis spätestens Mittwoch in unserer Einrichtung vorgelegt werden. Bis dahin gilt die mündliche Bestätigung.

Viele Grüße

Vorstand und Team der Ruhrpiraten

 

Antrag auf Notgruppenbetreuung für oben genannte Berufsgruppen